Dienstag, 12. April 2011

Nichts anzuziehen die Zweite

Wie gesagt, mein Kleiderschrank ist wirklich voll. Ich sollte unbedingt ausmisten, doch ich kann mich nur sehr schwer von den Sachen trennen. Deshalb brauche ich vor dem Ausmisten immer ein paar neue Teile, es könnte ja sein, das ich sonst wirklich nichts mehr zum anziehen hätte :)

Seit einer Woche habe ich einen Vero Moda vor meiner Wohnung. Wie geil ist das denn?
Da ich ja möchte, dass er auch da bleibt, wurde er heute etwas von mir unterstützt :)


Ausserdem habe ich heute meinem Baby ein neues Design verpasst. Wie findet ihr es? Ich hoffe es gefällt euch :)

Kommentare:

  1. Die ersten drei Sätze hätten von mir sein können ^^ Ich kann auch nicht einfach die doofen Klamotten aussortieren, dann hab ich ja nichts mehr anzuziehen und muss daher erstmal was neues kaufen. Und dann darf man sich wieder anhören man hätte ja schon viel zu viele Klamotten...ein Teufelskreis :P
    Das graue Top gefällt mir richtig gut, wenn ich am Freitag frei hab geh ich vielleicht auch mal zu Vero Moda. Das gibt's sicher auch noch in anderen Farben, oder?
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Du hast mir das ja auch nicht schlecht geredet, keine Sorge. Mir ist es dadurch nur erst aufgefallen und nun stört es mich irgendwie ^^ Wird wahrscheinlich keinem anderen auffallen, aber egal...und das mit der Abtrennung war nur ein Vorschlag, so wie es jetzt ist sieht es aber auch total super aus =)
    So ein Top such ich schon total lange in weiß, weil mein altes nicht mehr wirklich weiß ist...bääääh... ^^ Für den Preis werd ich da auf jeden Fall zuschlagen :D

    AntwortenLöschen